"The new kid in town" Existenzgründung und Marketing

September

05

"The new kid in town" Existenzgründung und Marketing

Sie haben mit einer tollen Geschäftsidee den Sprung in die Selbständigkeit gewagt? Herzlichen Glückwunsch!! Wahrscheinlich investieren Sie gerade viel Motivation und Herzblut in Ihr junges Unternehmen. Doch gerade am Anfang stellt sich für viele Firmengründer die Frage: woher kommen meine Kunden und wie kann ich sie langfristig halten? Das große Werbe-Budget ist meist noch nicht vorhanden. Wie bekommen wir also viel Marketing für wenig Geld? Wir möchten Ihnen ein paar Tipps geben, wie Sie sich auch mit kleinem Budget bekannt machen.

Wie genau kennen Sie Ihre Zielgruppe?

Definieren Sie möglichst engmaschig Ihre potentiellen Interessenten. Je genauer und spezifischer Sie diesen Personenkreis eingrenzen, desto leichter fällt es, sie mit geringem Budget anzusprechen. Positionieren Sie sich ganz spitz und punktgenau in einem ganz speziellen Kundenkreis. Eine Erweiterung ist auf Dauer natürlich immer noch möglich. Aber finden Sie zunächst Ihre spezielle Nische!

Wie genau kennen Sie Ihre Nische?

Konkurrenz belebt das Geschäft! Untersuchen Sie Ihren Markt ganz genau! Wo liegt Ihre Chance? Was unterscheidet Sie von Ihren Mitbewerbern und was macht Ihr Angebot besonders? Finden Sie den Mehrwert, den Sie in Ihrer Marketingkommunikation deutlich herausstellen möchten!

Und los geht´s!

Wie soll Ihr Auftritt nach außen aussehen? Ein einheitliches Corporate Design ist der erste Schritt. Holen Sie sich professionelle Hilfe. Je nach Budget können Sie sich von einer professionellen Agentur, Grafikbüro oder auch über Internetplattformen Ihren Markenauftritt gestalten lassen. Wichtig sind am Anfang die Geschäftsausstattung, wie Briefpapier und Visitenkarten, und eine ansprechende, informative Internetpräsenz.

Kommunikation, Kosten und Reichweite

Um den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens voranzutreiben ist Empfehlungsmarketing und Netzwerken ein MUSS! Aber gerade dafür gibt es auch eine riesige Plattform: soziale Netzwerke! Prüfen Sie die Möglichkeiten von Facebook, XING oder LinkedIn. Was passt zu Ihrem Angebot und wo finden Sie Ihre Zielgruppe. Seien Sie kreativ und kommunikativ! Auch live, denn gerade über XING werden immer wieder lokale Events oder Stammtische angeboten. Auch eine Mitgliedschaft in Verbänden oder Organisationen wie BVMW, BNI oder ähnliches kann sich auszahlen.

Fazit

Auch mit kleinem Budget können Sie erste Ziele erreichen. Seien Sie kreativ und probieren Sie aus, was zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt. Frei nach dem Motto: "Done is better than perfect"

Mit JooWI Onlinen können Sie dann auch einfach und bequem Ihre Kunden verwalten, Rechnungen schreiben und Buch über Ihre Einnahmen und Ausgaben führen!

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Ich habe den Datenschutz gelesen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur elektronisch erhoben und gespeichert werden. Alternativ kann ich als Namen auch ein Pseudonym eintragen. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an widerrufen.


Warum JooWI?

joowi puzzle
mit JooWI ist Ihr Unternehmen komplett

 

made in germany quality guaranteed

 

einfache Bezahlmöglichkeiten

banktransfersepaecclickandbuypaypalsofortueberweisung

 

 

Anzeige

Schon in wenigen Minuten Ihre erste Rechnung mit JooWI erstellen...

Testen Sie JooWI jetzt gratis und sparen Sie sich so jeden Monat viel Aufwand und Zeit!